Über uns - Entstehung und Grundgedanke

Durch die Gründungsmitglieder von Blaulichter wurde aufgrund persönlicher Betroffenheit die Problematik der nicht existenten Betreuungsmöglichkeiten für Eltern in sozialen Berufen thematisiert. Es ist uns unverständlich, dass es kaum eine Möglichkeit gibt die Kinder von in Schichtdienst und Wechselschicht arbeitenden Eltern ohne Probleme während ihrer regulären Arbeitszeiten unterzubringen. Die Schwierigkeiten der Betreuung - insbesondere in den Randzeiten ab 16 Uhr, an Wochenenden und während der Schließzeiten - sind immanent. Hierdurch werden Eltern gezwungen sich zwischen Kind und Beruf zu entscheiden, verlassen ihre Wunschdienststellen oder arbeiten in Teilzeit. Auch gibt es einen nicht unerheblichen Anteil von Alleinerziehenden, die sich oftmals nach einer "Tagesdienststelle" umschauen müssen und sich nach einem verbesserten Betreuungsangebot sehnen. Dies geht zu Lasten von Arbeitgebenden und Arbeitnehmenden, denn auch die Berufszufriedenheit der Mitarbeitenden leidet hierunter.

So entstand das Projekt "Blaulichter", das für eine individuelle und flexible Kinderbetreuung rund um die Uhr sorgen möchte. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll in eine qualitativ hochwertige, an dem Bedarf und den Bedürfnissen der Familien orientierte, pädagogische Betreuung eingebettet werden.

Wir

Kinderbetreuung

Projektleitung & Team

Blaulichter besteht aus einem Team. Dieses Team hat große Kompetenzen und Erfahrungen in den jeweiligen Fachgebieten, um ein solches Projekt zu stemmen. Hierzu zählt eine studierte Pädagogin, eine Kitaleiterin, pädagogische Fachkräfte und eine Betriebswirtin.  

Mein Name ist Sebastian Bayer-Lemke, und ich bin der Projektleiter von Blaulichter. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und bin Polizeibeamter von Beruf. Ich habe Rechtswissenschaften studiert und zusätzlich eine Ausbildung als Mediator gemacht. 

Das Team von Blaulichter beantwortet gerne Ihre Fragen. 

Sebastian Bayer-Lemke

Projektleitung

Fragen?

Senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an +49 30 91 550 630, 

Pressekontakt: +49 176 814 410 83

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

 © Blaulichter gUG | Design von YBenschneider Grafikdesign & Webdesign